Krebsbehandlung

Sollten Sie Angst vor allen Arten von Krebs haben?

Für eine sofortige Antwort Ja, sollten Sie Angst haben. Hier versuchen wir, einige allgemeine Themen in Bezug auf Krebs zu diskutieren. Es ist nicht immer so, dass die Körperzelle Symptome von Krebs zeigt. Meistens bleibt Krebs unbemerkt, was bedeutet, dass Sie hin und wieder rausgehen und sich untersuchen lassen müssen. Für Personen mit Krebs in der Familienanamnese ist es wichtiger, so früh wie möglich professionelle Hilfe zu suchen.

Es gibt verschiedene Symptome, denen verschiedene Krebsarten folgen, aber all dies führt dazu, dass Sie sich die ganze Zeit über lethargisch und müde fühlen. Wenn Sie sich auf jeden Fall grundlos müde fühlen, ist es an der Zeit, einen Fachmann aufzusuchen.

Krebs

Welcher Test folgt, wenn Sie Krebs vermuten?

Es gibt verschiedene grundlegende Hinweise, anhand derer Sie erkennen können, ob Sie an Krebs leiden. Dies ist nicht der Fall, es gibt Tests, die für bestimmte Krebsarten spezifisch sind. Sie müssen Hilfe von einem Fachmann erhalten, der diesen Krankheitsbereich besser kennt.

Tumormarker-Test : Jede Art von Krebszelle produziert Tumormarker (Chemikalien), die sich im Körper ausbreiten und im Blut leicht nachweisbar sind. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass diese Tumormarker auch von anderen normalen Zellen produziert werden und dass ein erhöhter Spiegel nicht sicher ist, ob Krebs vorliegt. Manchmal bei Autoimmunerkrankungen, bei denen der Körper die eigenen Zellen nicht erkennt und beginnt, sie zu zerstören. Dies bringt uns zu dem Punkt, dass man nicht wirklich von einem einzigen Test abhängig bleiben kann.

CBC-Test oder vollständiger Blutbildtest: Dies ist ein grundlegender und äußerst häufiger Test, mit dem die verschiedenen Arten von Blutzellen in einer vorgelegten Probe des Patienten gemessen werden. Wenn sich die Art der Blutzellen ändert, führt dies zu ungewöhnlich hohen oder niedrigen Werten. Es ist eine sichere Indikation für Blutkrebs. Darüber hinaus ist eine Bestätigung erforderlich, die auch andere Tests berücksichtigt.

Blutproteintest : Dieser Test kann auf das Vorhandensein eines anormalen Immunsystems hinweisen, das sich in einer Situation mit Myelom zu einer Erhöhung entwickeln kann. Es gibt einige andere Arten von Tests, mit denen Blutkrebs ausgeschlossen werden kann. Es ist eine Biopsie, die einen sicheren Zugang zur Ursache und zum Stadium von Blutkrebs ermöglicht. Bei einer Biopsie ist die Wahrscheinlichkeit von Fehlern wesentlich geringer.

Mit den Ergebnissen von Complete Blood Count kann nicht gesagt werden, ob Sie Krebs haben oder nicht. Es gibt viele Erklärungen für eine erhöhte Zunahme oder Abnahme jeder Art von Blutzelle. Um bestätigt zu werden, gibt es eine Reihe von Tests, die kombiniert werden, um den letzten Anruf zu tätigen.

Korruption ist ein langsames Previous post Korruption ist ein langsames Gift für das Wachstum der Nation
Geburtstagsfeier Next post  Geburtstag ist mehr als Luftballons – Kinder sind Teil ihrer Geburtstagsfeierlichkeiten